Startseite ber uns Beitragen




Escort, Inc.



Tweets by @CrittendenAuto






Wiehltalbrücke: Unfallsachverständige sprechen von Fahrfehler

American Government Special Collections Reference Desk

Wiehltalbrücke: Unfallsachverständige sprechen von Fahrfehler

Wikinews
September 6, 2005

Gummersbach (Deutschland), 06.09.2005 - Zwei Gutachter sagten gestern vor dem Amtsgericht Gummersbach aus, der Unfall auf der Wiehltalbrücke letzten August sei durch einen Fahrfehler des Angeklagten Mustapha A. verursacht worden.

Ihrer Meinung nach kam der tiefer gelegte BMW ins Schleudern, traf das Führerhaus des Tanklasters und schleuderte rückwärts weiter. Der LKW sei nach der Kollision nicht mehr kontrollierbar gewesen. Beide Gutachter waren der Ansicht, der Lastwagen sei auf der rechten Spur gefahren. Ein dritter Sachverständiger wollte sich nicht festlegen, auf welcher Spur die Fahrzeuge fuhren, als sie sich berührten.

Der Vorsitzende, Richter Peter Sommer, bemüht sich seit Prozessbeginn, den Unfall zu rekonstruieren. Ein Ortstermin am Unfallort ist für Donnerstag angesetzt. Am Freitag wird ein weiterer Gutachter, den das Gericht mit der Klärung des Unfallhergangs beauftragt hatte, seine Ergebnisse vorlegen.

This article is licensed under the Creative Commons Attribution 2.5 License.

Connect with The Crittenden Automotive Library

The Crittenden Automotive Library at Google+ The Crittenden Automotive Library on Facebook The Crittenden Automotive Library on Instagram The Crittenden Automotive Library at The Internet Archive The Crittenden Automotive Library on Pinterest The Crittenden Automotive Library on Twitter The Crittenden Automotive Library on Tumblr
 


The Crittenden Automotive Library

Home Page    About Us    Contribute