Startseite ber uns Beitragen




Escort, Inc.



Tweets by @CrittendenAuto






Michelin verlässt die Formel 1

American Government Special Collections Reference Desk

Open Wheel Racing Topics:  Michelin, Formula 1

Michelin verlässt die Formel 1

Wikinews
Decmeber 15, 2005

Clermont-Ferrand (Frankreich), 15.12.2005 - Der französische Reifenhersteller Michelin wird die Formel 1 zum Jahresende 2006 verlassen, wie das Unternehmen mitteilte. Anlass seien Unstimmigkeiten mit dem Automobilsportweltverband FIA um das neue Reglement. „Die Position der FIA ändert sich je nach Situation und spiegelt offensichtlich fehlende Transparenz hinsichtlich der Begründung einiger Entscheidungen wider", sagte Konzernchef Edouard Michelin der italienischen Zeitung „Gazzetta dello Sport“. „Nachdem sie eine Kostensenkung unterstützt haben, erhöht das neue Reglement der FIA die Kosten wieder um 15 Prozent - durch mehr Entwicklung, mehr Tests und mehr Logistik.“ Dass diese Pläne von den Teams unterstützt wurden, kommentierte Michelin folgendermaßen: „Wenn einige Teams das getan haben, dann nur, weil sie einen Vorteil wittern - also vor allem die Teams, die mit den Reifen unseres Konkurrenten gefahren sind, denn die konnten sich nie ganz auf die Umstände von 2005 einstellen.“

Damit wird Bridgestone ab 2007, wie schon 1999 und 2000, alleiniger Reifenhersteller der Formel 1 sein.

This article is licensed under the Creative Commons Attribution 2.5 License.

Connect with The Crittenden Automotive Library

The Crittenden Automotive Library at Google+ The Crittenden Automotive Library on Facebook The Crittenden Automotive Library on Instagram The Crittenden Automotive Library at The Internet Archive The Crittenden Automotive Library on Pinterest The Crittenden Automotive Library on Twitter The Crittenden Automotive Library on Tumblr
 


The Crittenden Automotive Library

Home Page    About Us    Contribute