Startseite ber uns Beitragen




Escort, Inc.



Tweets by @CrittendenAuto






Jüttner fordert Rückzug Wulffs aus dem VW-Aufsichtsrat

American Government Special Collections Reference Desk

Topics:  Porsche, Volkswagen

Jüttner fordert Rückzug Wulffs aus dem VW-Aufsichtsrat

Wikinews
November 20, 2006


Hannover (Deutschland), 20.11.2006 - Der SPD-Fraktionsvorsitzende im niedersächsischen Landtag, Wolfgang Jüttner, hat heute in einem Interview mit der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ den Rückzug des niedersächsischen Ministerpräsideten Christian Wulff (CDU) aus dem VW-Aufsichtsrat gefordert, weil dieser sich in dem Führungsgremium des niedersächsischen Autobauers „unprofessionell“ verhalte. Wulff hat die Kritik und die Rücktrittsforderung zurückgewiesen. Die Staatskanzlei teilte mit, Wulff sei auf ausdrücklichen Wunsch der Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsrat von VW gegangen.

Vorangegangen war der Forderung Jüttners ein Interview des niedersächsischen Ministerpräsidenten mit einer überregionalen Sonntagszeitung am vergangenen Wochenende, in dem er die Auffassung vertreten hatte, dass Ferdinand Piëch, Vertreter des zweitgrößten Aktionärs bei VW, der Firma Porsche, nicht über das Jahr 2007 hinaus Aufsichtsratsvorsitzender von VW bleiben solle. Piëch wird nachgesagt, er habe wesentliche Verantwortung an dem Personalwechsel an der Spitze des Konzerns vom noch amtierenden Vorstandsvorsitzenden Pischetsrieder zu dem neuen VW-Chef Martin Winterkorn getragen. Der niedersächsische Ministerpräsident Wulff galt dagegen als Unterstützer von Bernd Pischetsrieder. Weiter argumentierte Wulff, der Einfluss von Porsche auf den VW-Konzern sei zu groß geworden.

Jüttner warf Wulff daher vor, sein Konflikt mit Piëch sei persönlicher Natur. Auf NDR-Info kritisierte Jüttner den „öffentlichen Konfrontationskurs“ Wulffs. Die „Belange des Landes“ drohten, „auf der Strecke zu bleiben“, so Jüttner. Weiter führte der SPD-Fraktionsvorsitzende aus, es könne nicht Aufgabe des Vertreters des Landes Niedersachsen sein, „die Spitzen des zweiten größeren Haupteigners öffentlich zu diskreditieren“.

This article is licensed under the Creative Commons Attribution 2.5 License.

Connect with The Crittenden Automotive Library

The Crittenden Automotive Library at Google+ The Crittenden Automotive Library on Facebook The Crittenden Automotive Library on Instagram The Crittenden Automotive Library at The Internet Archive The Crittenden Automotive Library on Pinterest The Crittenden Automotive Library on Twitter The Crittenden Automotive Library on Tumblr
 


The Crittenden Automotive Library

Home Page    About Us    Contribute