Startseite ber uns Beitragen




Escort, Inc.



Tweets by @CrittendenAuto






A1-Grand-Prix stellt neues Auto für die Saison 2008/09 vor

American Government Special Collections Reference Desk

Open Wheel Racing Topics:  A1 Grand Prix

A1-Grand-Prix stellt neues Auto für die Saison 2008/09 vor

Wikinews
July 9, 2008


09.07.2008 - Am 9. Mai wurde in Südengland das neue Auto der Saison 2008/09 des A1-Grand-Prix vorgestellt. Das Modell basiert auf dem Formel-1-Ferrari „F2004“ und wurde mit einem 600 PS-Motor 600 von Ferrari mit acht Zylindern ausgerüstet. Mit dem neuen Fahrzeug drehte der Ex-Formel-Pilot John Watson die ersten Runden.

Das neue Fahrzeug wird unter der Führung des Technischen Direktor der A1-Grand-Prix-Serie John Travis in Bognor Regis, Großbritannien gebaut. Der Ferrari-Designer Rory Byrne unterstützt das Entwicklungsteam als Berater. Jean-Jacques His von Ferrari kümmert sich um die neuen Triebwerke.

This article is licensed under the Creative Commons Attribution 2.5 License.

Connect with The Crittenden Automotive Library

The Crittenden Automotive Library at Google+ The Crittenden Automotive Library on Facebook The Crittenden Automotive Library on Instagram The Crittenden Automotive Library at The Internet Archive The Crittenden Automotive Library on Pinterest The Crittenden Automotive Library on Twitter The Crittenden Automotive Library on Tumblr
 


The Crittenden Automotive Library

Home Page    About Us    Contribute