Startseite ▄ber uns Beitragen




Escort, Inc.



Tweets by @CrittendenAuto






Ehemaliger Formel-1-Designer stellt Elektroauto vor

American Government Special Collections Reference Desk

Topics:  T.27, Gordon Murray

Ehemaliger Formel-1-Designer stellt Elektroauto vor

Wikinews
November 9, 2009


Derbyshire (Gro├čbritannien), 09.11.2009 - Der ehemalige Formel-1-McLaren-Designer Gordon Murray hat jetzt sein neues Elektroauto vorgestellt, wie britische Medien berichten.

Das Modell, das bereits Anfang des Jahres angek├╝ndigt wurde, soll unter dem Namen T27 im Laufe der n├Ąchsten 16 Monate mit vier Prototypen entwickelt werden. Der Prozess f├╝r die Fertigung der Fahrzeuge tr├Ągt die Bezeichnung iStream. Die Technologie iStream wurde von Gordon Murray im Jahre 1999 erfunden und bedeutet, dass alle Teile mit einem computergest├╝tzten Verfahren hergestellt werden.

F├╝r das Projekt wurden ┬ú 9.000.000 (rund 10 Millionen Euro) investiert. Das Elektroauto ist f├╝r den innerst├Ądtischen Verkehr ausgelegt. Das Gewicht des Fahrzeugs betr├Ągt voraussichtlich 600 kg, die Geschwindigkeit bis zu 96 km/h und die Reichweite h├Âchstens 160 km bis zum n├Ąchsten Aufladen.

Murray glaubt, dass das neue Auto die Anforderungen eines Niedrigenergiefahrzeugs erf├╝llt und ÔÇ×das effizienteste Elektro-Fahrzeug auf der ErdeÔÇť sein wird.

This article is licensed under the Creative Commons Attribution 2.5 License.

Connect with The Crittenden Automotive Library

The Crittenden Automotive Library at Google+ The Crittenden Automotive Library on Facebook The Crittenden Automotive Library on Instagram The Crittenden Automotive Library at The Internet Archive The Crittenden Automotive Library on Pinterest The Crittenden Automotive Library on Twitter The Crittenden Automotive Library on Tumblr
 


The Crittenden Automotive Library

Home Page    About Us    Contribute